Die 34. Woche in meinem Projekt 52 war wieder eine heiße Woche und die Lust auswärtig zu fotografieren war nicht besonders gegeben.

Da wir aber einen Garten haben und Abends dort gesessen haben, stellten wir fest, dass die Wespen doch schon etwas nervig sein können.

Einer der Tips war eine Schale mit Honig ausserhalb des Tisches zu stellen und damit die Wespen zu vertreiben.

Dies haben wir gemacht und dort habe ich die Gelegenheit genutzt ein paar Fotos mit dem Makro zu machen.

Leider können diese kleinen Insekten aber nicht schwimmen und so ist eine Wespe in unserem kleinen Pool ertrunken.

Durch den Teich in unserem Garten werden auch andere Insekten angelockt, diese Libelle hat sich aber wohl auch zu nahe und zu lange an das Wasser im Pool gewagt. (Aufnahme mit iPhone)

Libelle

Alle Fotos sind mit einer Canon-Kamera sowie dem Tamron SP 90mm F2.8 entstanden, bearbeitet mit Lightroom Classic.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.